Jugend- & Herrenfußball

SG Ditzum / Ditzumerverlaat / Jemgum

Im Jugendbereich besteht seit mittlerweile dreieinhalb Jahrzehnten eine Spielgemeinschaft mit dem TuS Ditzumerverlaat und seit 2020 auch mit dem SV Ems Jemgum. Aktuell stellen wir eine G-, F-, E- und D-Jugend.

Die Kleinsten - 4-5 Jahre alt - werden dabei ab 2021 Trainingsspiele bestreiten und an Turnieren teilnehmen. Die E-Jugendlichen spielen eine „normale“ Saison mit einzelnen Spielen, während für die G- und F-Jugend seit mehreren Jahren Spieltage in Turnierform organisiert werden. Die Kinder sollen möglichst unbehelligt von Erwachsenen spielen – und das funktioniert sogar ohne Schiedsrichter.
Seit der Saison 2020/2021 bilden wir für die E- und D-Jugend eine Spielgemeinschaft mit dem SV Ems Jemgum.

In den älteren Jahrgängen (ab C-Jugend) können wir mangels Masse derzeit keine Mannschaften melden, einige Spieler sind bei anderen Vereinen bzw. Spielgemeinschaften im Rheiderland aktiv.

Die aktuellen Mannschaften werden von Frauke Schröder (G, neu seit Sommer 2020), Holger Woortmann (F), Sven Vietor und Jens Duin (E) sowie Jens Rösing und Heiko Korporal (D) trainiert.

SG Ditzum / Ditzumerverlaat (Herren)

Seit der Saison 2017/2018 bilden wir auch im Herrenbereich eine Spielgemeinschaft mit dem TuS Ditzumerverlaat und konnten für die laufende wieder zwei Mannschaften melden. Trainiert wird je nach Spielplan und Gelegenheit gemeinsam im Wechsel in Ditzumerverlaat oder Ditzum.

Während beide Mannschaften in den ersten beiden SG-Spielzeiten in etwa die Kader der früheren Vereinsteams repräsentierten, haben wir seit der Saison 2019/2020 auch auf Wunsch der Spieler die Kaderzusammenstellung verändert. Die SG 1 ist leistungsorientiert besetzt, während die SG 2 als klassische II. Herren der Unterbau für die Erste ist: Um junge Spieler aufzubauen, die noch Entwicklungszeit benötigen oder um Spielern Spielpraxis zu geben, die aus beruflichen oder anderen Gründen nur unregelmäßig trainieren und spielen können.

Trainer der I. Herren ist Hinrich Tammen, ehemaliger Stürmer des TuS, der vor einigen Jahren bereits einmal die Herrenmannschaft trainierte. Er wird unterstützt von Kai Kruse und Sven Vietor.

Die II. Herren betreuen Alexander Jochum und Jens Duin. Mit der guten Trainingsbeteiligung beider Teams und fünf Trainern herrschen sehr gute Bedingungen, um die Spielgemeinschaft gemeinsam zu entwickeln.


I. Herren



II. Herren